Bad Kreuznacher Jahrmarkt

Ein traditionelles Volksfest

Der Kreuznacher Jahrmarkt ist ein traditionelles Volksfest in Bad Kreuznach, das alljährlich am dritten Freitag im August beginnt und bis zum folgenden Dienstag dauert. Der Kreuznacher Jahrmarkt ist flächenmäßig das größte und bezogen auf die Besucherzahlen nach dem Wormser Backfischfest und dem Dürkheimer Wurstmarkt das drittgrößte Volksfest in Rheinland-Pfalz. Dabei zählt der Jahrmarkt in den fünf Tagen über 500.000 Besucher auf dem rund 63.000 Quadratmeter großen Festgelände „Pfingstwiese“. Neben den Händlern mit den unterschiedlichsten Produkten liegt der Schwerpunkt des Marktes heute auf den Schau-, Fahr- und Belustigungsbetrieben sowie der Gastronomie. Der Markt ist täglich bis 3 Uhr geöffnet und bietet am Dienstag traditionell um 22 Uhr ein etwa 20-minütiges Höhenfeuerwerk.

Moderne Fahrgeschäfte ebenso wie traditionelle Attraktionen wie Riesenrad und Kettenkarussell gehören regelmäßig zum Aufgebot der Schausteller, aber auch Ball- und Pfeilwurfwagen. Jahrmarkttypisch sind weiterhin Imbiss-, Ausschank- und Süßwarenstände aller Art vorhanden.

Infomation von Wikipedia

Impressionen

event jahrmarkt bad kreuznach
event jahrmarkt bad kreuznach

Die nächsten Veranstaltungen